Aushubmulde mit halbautomatischer Kippvorrichtung - Inhalt: 2.000 l

Artikelnummer: EI1045.16ha

Die halbautomatische Aushubmulde benötigt einen zweiten Mann (zusätzlich zum Kranführer) zum Be- und Entladen der Mulde.
Kippvorrichtung
Inhalt

2.121,00 € inkl. MwSt. , versandkostenfrei
verfügbar

5-7 Tage Lieferzeit

Stk


Aushubmulde mit halbautomatischer Kippvorrichtung - Inhalt: 2000 l

Vor dem Beladen wird die Traverse zurückgeklappt und arretiert. Nach dem Beladen muss ein zweiter Mann die Arretierung lösen. Die Traverse kann nun in gerader Lage nach oben gezogen und versetzt werden. Die Mulde wird an anderer Stelle abgesetzt und die Traverse kann zurückgeklappt werden und arretiert wieder. Nun kann die Mulde durch die Schräglage mit Hilfe des Kranes entleert werden. Nach dem Entladeprozess muss die Arretierung wieder gelöst werden, um die Mulde durch den Kranführer in gerader Lage zu versetzen.

Die halbautomatische Aushubmulde benötigt einen zweiten Mann (zusätzlich zum Kranführer) zum Be- und Entladen der Mulde.

Technische Daten:

Volumen:
2.000 l
Länge (L): 2.600 mm
Breite (B): 1.820 mm
Höhe (H): 960 mm
Innenlänge (L1): 2.175 mm
Innenbreite (B1): 1.455 mm


Artikelgewicht: 535,00 Kg