Telefon: 05137-938710   Fax: 05137-9387111   E-Mail: info@oswald-baubedarf.de

Frischen Beton am Kran zum Einsatzort bringen mit Betonsilos 26.01.2016 10:02

BetonsiloBetonsilos sind auf fast allen Baustellen essentieller Bestandteil der Ausrüstung, denn in ihnen wird der frische Beton vom Fahrmischer zur Schalung gebracht, wo er benötigt wird. Am Baustellenkran befestigt, kann das Betonsilo nahezu jeden Punkt auf der Baustelle erreichen. Dort angekommen können Arbeiter per Hebebügel, Handrad oder Reißleine den Verschluss betätigen und der Beton kann in die dafür vorgesehene Schalung ausfließen.

Damit das stets reibungslos gelingt, können Sie hier bei Oswald Baubedarf neben vielen weiteren Betonsilovarianten auch Ausführungen mit Fließleitschurre oder Schlauchanschluss kaufen. In für Arbeiter unzugänglichen oder gefährlichen Bereichen können Betonsilos mit Funkfernbedienung des Verschlusses oder auch mit eigenem Personenaufnahmemittel zum Einsatz kommen. Ebenso können Sie bei Oswald Baubedarf Ersatzteile für Ihr Betonsilo online bestellen.

Betonsilos arbeiten gegenüber einer aufwendigen Betonpumpe rein manuell und mechanisch. Der Beton wird also allein durch die Schwerkraft bewegt. Dadurch sind Betonsilos unkompliziert im Einsatz und sehr robust. Zur regelmäßig notwendigen Betonsiloreinigung empfiehlt sich der Einsatz einer Betonsilo-Waschbühne. Denn auch die Betonrückstände im Silo härten aus und müssen entfernt werden, meist durch Sand- oder Feuchtsandstrahlung.